TRADITION 1990

EINE DER GRÖSSTEN BETEILIGUNGSGESELLSCHAFTEN

Die BWK GmbH Unternehmensbeteiligungsgesellschaft (BWK) mit Sitz in Stuttgart ist heute eine der größten deutschen Beteiligungsgesellschaften und kann auf eine vergleichsweise lange Tradition zurückblicken.

Gegründet wurde die BWK im Jahre 1990 auf Initiative von Herrn Prof. Dr. Norbert Loos insbesondere zusammen mit der Baden-Württembergische Bank AG und der Württembergische Versicherungsgruppe. Schon damals wurde die Vision verfolgt, durch die Bereitstellung von Eigenkapital in Form von Mehrheits- und vor allem auch Minderheitsbeteiligungen die Wettbewerbsfähigkeit von mittelständischen Unternehmen nachhaltig zu stärken und künftiges Wachstum zu ermöglichen.

Wesentlich für den Erfolg der BWK war und ist ihre langfristig ausgerichtete Investitionspolitik. Da die Finanzierung durch Eigenkapital der Gesellschafter und nicht durch laufzeitbegrenzte Fonds erfolgt, können Beteiligungen auch sehr lange, teilweise mehr als 20 Jahre, gehalten werden.

Die BWK verfügt über ausgezeichnete Kontakte und Kompetenzen, die sie nach Bedarf gerne in ihre Investments einbringt.

?????????