PRESSE

BWK steigt bei Coffee Fellows ein

BWK erwirbt 22 Prozent-Anteil an Coffee Fellows / Wachstumskurs soll konstruktiv begleitet werden / Frisches Geld für Eröffnung neuer Coffee Shops

Stuttgart, 1. Juli 2015. Die BWK GmbH Unternehmensbeteiligungsgesellschaft (BWK) hat einen Gesellschafteranteil von 22 Prozent an der Coffee Fellows GmbH in Grünwald bei München erworben. Das 1999 von Kathrin und Dr. Stefan Tewes gegründete Unternehmen hat mittlerweile rund 400 Mitarbeiter und insgesamt 80 Coffee Shops in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Coffee Fellows bietet hochwertigen Kaffee und frische Bagels in einem ansprechenden, modernen Ambiente. Die Locations befinden sich in attraktiven Einkaufsstraßen, Flughäfen, Bahnhöfen und Autobahnraststätten. Es ist geplant, mit Unterstützung der BWK die Anzahl der Coffee Shops deutlich zu erhöhen.

Dr. Jochen Wolf, Sprecher der Geschäftsführung der BWK, erklärt: „Die nachhaltige Wachstumsstory von Coffee Fellows hat uns davon überzeugt, zu investieren. Wir sehen es als unsere Aufgabe, mittelständische Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Wachstumsstrategien konstruktiv zu begleiten. Das werden wir auch bei Coffee Fellows tun.“ Dr. Stefan Tewes, Geschäftsführender Gesellschafter der Coffee Fellows GmbH: „Das Engagement der BWK versetzt uns in die Lage, unsere Wachstumspläne noch schneller umsetzen zu können. Es ist unser erklärtes Ziel, Umsatz und Ertrag mittelfristig deutlich zu steigern. Die BWK als langfristig orientierter Investor ist genau der richtige Partner für uns.“ Rainer Miller, Mitglied der Geschäftsleitung der BWK, ergänzt: „Wir investieren traditionell in gesunde Unternehmen mit einem starken Management. Coffee Fellows passt daher hervorragend zur BWK. Gemeinsam werden wir unsere Ziele erreichen.“

 

Unternehmensinformation: Die BWK GmbH Unternehmensbeteiligungsgesellschaft (www.bwku.de) mit Sitz in Stuttgart ist eine der ältesten deutschen Kapitalbeteiligungsgesellschaften und verfolgt einen langfristigen Investitionsansatz. Das Unternehmen mit Schwerpunkt Mittelstand wurde im Jahr 1990 gegründet und beschäftigt 14 Mitarbeiter. Die BWK ist aktuell mit rund 150 Mio. Euro in 13 Unternehmen investiert.

Pressekontakt:
Dr. Alexander Baer
Engel & Zimmermann AG
Schloss Fußberg, Am Schlosspark 15
82131 Gauting b. München
Telefon: +49 (089) 89 35 63-3, Telefax +49 (089) 89 39 8429,
E-Mail: info@engel-zimmermann.de